Nova & Varia - Zeitschrift des Juristenverbandes

 

Der internen Kommunikation wie auch der Artikulation nach außen dient die grundsätzlich zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift Nova & Varia. Mitglieder erhalten sie kostenlos.
Wie werde ich Mitglied?

AUS DEM INHALT

Ausgabe 3/2007

Editorial
Von Dr. Fritz Wennig

Der symbolische Ort „Justizpalast“ im Selbstverständnis der österreichischen JuristInnen
Hon.-Prof. Dr. Irmgard Griss, LL.M.

Gutgläubiger Eigentumserwerb vom Unternehmer
Dr. Stefan Kralik und Mag. Rupert Benedikt

Neuerungen durch das Sachwalterrechtsänderungsgesetz 2006
Mag. Wolfgang Ruckenbauer

MRG-gefesselte Vermieter unter der KSchG-Knute
Dr. Eva Maria Hausmann

Freibetrag für investierte Gewinne
Mag. Veronika Ujvárosi und Mag. Ladislaus Lonyai

Berichte

  • Grundzüge des Steuerrechts
  • Zeichen des Rechts
  • International Conference on Artificial Intelligence and Law – ICAIL 2007 & Rechtsinformationssysteme: Verbesserung des Information Retrieval durch künstliche Intelligenz?
  • Das Wiener Zinshaus und seine Entwicklungsmöglichkeiten
  • EuGH aus der Nähe
  • Juristenmesse 2007
  • Die Ausbildung von Rechtsanwaltsanwärterinnen und -anwärtern in Großkanzleien – Der Weg in die Law Firm
  • Warum und wie eröffnet man den Juristen-Ball?

Aus den Clubs

Varia

Schon gelesen?

Haben Sie schon gewusst?

Gesellschaftsnachrichten

Termine

Zurück